So einfach funktioniert es:

1 Du klebst einfach ein Etikett mit drei Angaben auf deine Pferdedecke: Name und Nachname, E-Mail-Adresse und Telefonnummer.
Du kannst entweder eines der Namensetiketten nutzen, die du bei den Sammelcontainern findest, oder du heftest einen Zettel an die Decke mit den drei Angaben zu deiner Person.
2 Dann gibst du die Decke direkt bei uns in Heede ab oder wirfst deine Decke in den Sammelcontainer an einem unserer Sammelpunkte. Die Sammelcontainer werden regelmäßig geleert, der an unserem Standort in Heede täglich.
3 Nachdem deine Decke bei uns angekommen ist, bekommst du eine E-Mail mit einem Link zu unserer Website. Dort kannst du auswählen, ob du die Decken abholen möchtest oder ob sie geliefert werden sollen. Dann trägst du die Rechnungs- und Lieferadresse ein und der Service wird per PayPal oder Überweisung bezahlt.
4 Die Decken können sofort nach der Reinigung, Desinfektion und Imprägnierung (Outdoordecken) direkt am PitPony Standort in Heede abgeholt oder alternativ dazu an deine Wunschadresse verschickt werden.
Unsere Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag von 08:00 - 16:00 Uhr
Freitag 08:00 - 14:00 Uhr

Preise

Outdoor Pferdedecke schwer mit Desinfizierung und Imprägnierung
(Winterdecke ab 100 g Fütterung)
23,50 €
Outdoor Pferdedecke leicht mit Desinfizierung und Imprägnierung
(Regendecke, Übergangsdecke bis 100 g Fütterung)
18,50 €
Indoor Pferdedecke und Fliegen/Ekzemerdecke mit Desinfizierung
2. (Stalldecke, Abschwitzdecke, Fliegendecke oder Ekzemerdecke)
11,00 €
Satteldecke/Schabracke 4,50 €
Westernpads 14,00 €
Paar Gamaschen/Bandagen
(2 Stück)
5,50 €
Halsteil/Sattelgurt/Halfter/Strick 3,00 €
Versand und Verpackung oder Abholung
Die Decken können nach der Reinigung bei uns am Standort in Heede zu unseren Geschäftszeiten abgeholt werden:

Montag bis Donnerstag 08:00 - 16:00
Freitag 08:00 - 14:00

Oder wir schicken euch die Decken direkt an eure Wunschadresse. Diese Option könnt ihr auswählen, wenn ihr die Decken bei uns abgegeben und eine Bestätigungsmailerhalten habt.
Es spielt dabei es keine Rolle, ob ihr eine, fünf oder zehn Decken abgegeben habt. Es bleibt bei einer Pauschale von EUR 4,50.
Übrigens: Unsere Verpackung ist zu 100% recycelbar und der Versand ist klimaneutral!
4,50 €
Desinfektion  inklusive
Generell werden alle Decken von uns einer textilschonenden, thermischen Desinfektion während des Trocknungsprozesses unterzogen. Die Desinfektion ist Teil unseres Qualitätsanspruchs und ist im Preis der Reinigung aller Decken enthalten.
--,-- €
Imprägnierung  inklusive
Die Imprägnierung ist Bestandteil der Reinigung von Outdoordecken. Outdoordecken werden von uns generell imprägniert. Diese Leistung ist im Preis für die Reinigung der Outdoordecken enthalten.
--,-- €
Stand: Juni 2020

Standorte



Hier findet ihr PitPony Sammelcontainer:

PitPony GbR
Eichenkehre 5
25355 Heede
Leerung: täglich

Schnelsener Mühle
Futtermarkt & Gartenmarkt
Garstedter Weg 91
25474 Hasloh
Leerung: 1. und 3. Montag im Monat

(OpenSteetMap Nutzungsrichtlinien: openstreetmap.org/about)

Über uns

Wir von PitPony haben uns auf das Reinigen, Trocknen und Nachbearbeiten von Pferdedecken spezialisiert. Unser Unternehmen ist in Heede, nördlich von Hamburg, ansässig.

Ursprünglich kommen wir aus dem Bereich der Industriewäschereitechnik. Auf diesem Gebiet arbeiten wir seit 1995 mit dem US-Amerikanischen Maschinenhersteller Milnor zusammen.

Die Pferdedecken werden in programmierbaren Industriewaschmaschinen gereinigt. Die Decken werden danach in einer speziellen Trockenkammer schonend getrocknet. Die Bearbeitung von großvolumigen und stark verschmutzten Textilien ist seit vielen Jahren unser Geschäft.

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Du kannst deine Decken bei uns am Standort in Heede abgeben oder eine unserer Sammelstellen nutzen. Unsere Öffnungszeiten für die Abgabe und Abholung sind Montag bis Donnerstag von 08:00 - 16:00 Uhr und Freitag von 08:00 - 14:00 Uhr.
Alternativ dazu haben wir rote PitPony Sammelcontainer aufgestellt, in denen du deine Decken einwerfen kannst. Die Container stehen an Sammelpunkten bei uns in der Region. Eine Karte mit den Sammelpunkten findest du hier.
Bitte nicht vergessen: Jede deiner Decken muss mit einem Aufkleber oder Schild versehen sein mit diesen drei Angaben: Vor- und Nachname, Email-Adresse und Telefonnummer.

Jede deiner Decken muss mit einem Aufkleber oder Schild versehen sein mit diesen drei Angaben: Vor- und Nachname, Email-Adresse und Telefonnummer.

Wichtig ist, dass an jeder Decke ein Aufkleber oder Schild befestigt ist mit drei Angaben von dir: Vor- und Nachname, Email-Adresse und Telefonnummer. Die Sammelcontainer werden von uns mindestens einmal wöchentlich geleert. Nachdem die Decken bei uns eingegangen sind, werden Sie begutachtet und für den Waschprozess vorbereitet. Parallel dazu bekommst du eine E-Mail von uns mit einem Link zu unserer Internetseite. Dort kannst du in einem Formular sehen, welche Decken eigegangen sind. In diesem Formular wird deine gewünschte Lieferadresse eingetragen und die Bezahlung der Deckenreinigung abgewickelt.

Deine Decken werden von uns auf frei programmierbaren Waschschleudermaschinen mit großen Ablassventilen gewaschen. Unsere Maschinen sind Industriewaschmaschinen mit Beladekapazitäten von 18 kg, 25 kg und 50 kg. Die Waschprogramme und die eingesetzte Waschchemie sind speziell auf die unterschiedlichen Deckenarten abgestimmt. Wir verwenden ausschließlich Waschmittel des deutschen Herstellers für gewerbliche Waschchemie, der Firma Kreussler aus Wiesbaden.

Deine Decken werden auf Edelstahlgestelle gehängt und bei uns in einer vollautomatischen Trockenkammer schonend getrocknet. Die drei entscheidenden Vorteile sind:
  • Der Trockenprozess ist wesentlich schonender als in einem Trockner.
  • Die Trockenzeit gegenüber der einfachen Lufttrocknung ist sehr viel kürzer.
  • Wir haben die Möglichkeit, über einen programmierten Temperaturanstieg zum Ende des Trockenprozesses, eine thermische Desinfektion durchzuführen.

Deine Decken werden mit einem Imprägniermittel des deutschen Herstellers für gewerbliche Waschchemie, der Firma Kreussler aus Wiesbaden, behandelt. Die Imprägnierung ist frei von PFOA (Perfluoroctansäure) und PFOS (Perfluoroctansulfonat) und wird verwendet für die Erst- oder Nachimprägnierung von Pferdedecken, Sport- und Regenbekleidung, Schutzkleidung in Industrie, Rettungswesen und Feuerwehr und zur Fleckschutzausrüstung von Oberbekleidung. Die Luftdurchlässigkeit und der Wasserdampf-Transport der Textilien werden durch diese Imprägnierung nicht beeinträchtigt.

Die Trockenprozesse in unserer Trockenkammer sind frei programmierbar. Unsere Trockenverfahren sind so aufgebaut, dass die Temperaturkurve zum Ende des Trockenprozesses für 45 Minuten auf 55°C angehoben wird. Ab 30 Minuten bei mindestens 53°C Durchwärmung sterben alle eiweißbasierenden Organismen ab, man spricht von einer thermischen Desinfektion. Das bedeutet, spätestens nach der thermischen Desinfektion sind alle Pilze und Parasiten vollständig eliminiert. Der Vorteil der thermischen Desinfektion ist, dass dieser Prozess sehr materialschonend ist und gänzlich ohne zusätzliche Chemie auskommt.

Sobald die Decken bei uns eingegangen sind, bekommst du eine E-Mail mit einem Link zu unserer PitPony Internetseite. Dort kannst du deine gewünschte Rechnungs- und Lieferadresse eintragen und den Bezahlvorgang abschließen. Nach dem Waschen, Imprägnieren, Desinfizieren und Trocknen kannst du deine Decken bei uns in Heede zu unseren Geschäftszeiten abholen oder sie werden nach Wunsch per Versandunternehmen an die angegebene Lieferadresse zurück geschickt.

Unsere PitPony Sammelcontainer werden regelmäßig mindestens wöchentlich von uns geleert. Wenn deine Decken bei uns eingegangen sind und du eine E-Mail von uns bekommen hast, dauert es in der Regel weniger als eine Woche, bis die Decken gereinigt, desinfiziert und imprägniert sind. Je nach Wunsch, kannst du deine Decken dann während unserer Geschäftszeiten abholen oder wir schicken sie direkt an deine angegebene Lieferadresse.

Deine Decken werden in doppellagigen, festen Papiersäcken verpackt und mit Paketklebeband aus Haftpapier verschlossen. Unsere Versandverpackung ist zu 100% recyclebar!

Die Versand- und Verpackungskosten fallen für jeden Auftrag nur einmal an. Das bedeutet, wenn du beispielsweise 12 Decken, jeweils mit einem Namensetikett mit dem gleichen Namen und gleicher E-Mail-Adresse, in den PitPony Sammelcontainer wirfst, wird das bei uns als ein Auftrag angenommen. Es fallen für diese 12 Decken zusammen nur einmalig die Versand- und Verpackungskosten in Höhe von EUR 4,50 an.

Wenn die Decken bei uns eingegangen sind, erhältst du von uns eine E-Mail mit einem Link zu einem Formular auf unserer Internetseite. Hier kannst du deine gewünschte Lieferadresse eingeben. Über dieses Formular wird dann auch die Bezahlung abgewickelt. Entweder ganz einfach per PayPal oder als Überweisung. Da wir kein Ladengeschäft haben, ist Barzahlung bei uns leider nicht möglich.

Wenn du dir deine Decken zuschicken lassen möchtest, werden sie per Versandunternehmen an deine gewünschte Lieferadresse ausgeliefert. Nachdem die Decken bei uns eingegangen sind, bekommst du eine E-Mail mit einem Link zu unserer PitPony Internetseite. Dort kannst du deine gewünschte Rechnungs- und Lieferadresse eintragen.

Die Pferdedecken können bei uns direkt am Standort in Heede abgegeben und abgeholt werden.

Unsere Geschäftszeiten:
Montag bis Donnerstag von 08:00 - 16:00 Uhr
Freitag von 08:00 - 14:00 Uhr.

Alternativ dazu schicken wir deine Decken auch gerne nach der Reinigung an deine Wunschadresse.

Eine Deckenreparatur bieten wir derzeit nicht an.